Bali et Lombok – Um zu sehen und zu tun in Radreise

RobinPraxis, Sarah & Robin3 Bemerkungen

Phi & Ge Fahrrad

Sie planen, für eine Fahrt in Bali mit dem Fahrrad gehen ? Hier ist mein Feedback mit mehreren möglichen Routen und die besten Dinge zu tun und zu sehen. Bali ist eine fantastische Insel mit dem Fahrrad zu erkunden.

 

Ich empfehle Bali hoch & Lombok für Radfahrer…

  • Die Routen sind vielfältig, gibt es immer etwas zu sehen, Leute grüßen. Es wird nicht langweilig !
  • leicht gefunden Wasser in Restaurants (Es ist ein Dienst von großen Dosen Wasser = Geflechts), oder in vielen Supermärkten Indomaret und Alfamart.
  • Es ist sehr leicht zu essen, ob in “real” Restaurants in Touristenorten, Klein Bouis Bouis oder Ständen am Straßenrand. Sie können fürstlich essen für 2$.
  • für Toiletten, ist es manchmal schwierig, eine wilde Ecke mit niemandem zu finden, um, aber fast alle Restaurants haben Toiletten (manchmal ein Loch in der Rückseite des Hauses) und alle Alfamart und haben Indomaret !
  • Die Räumlichkeiten sind immer freundlich und ermutigend für Radfahrer. Sie schätzen die Tatsache, dass wir in unserem eigenen Tempo gehen, um ihr Land zu entdecken, nicht nur in Kokons touristischen Kuta oder Ubud.
  • Bali ist auch gut für den Geldbeutel. Obwohl es schwierig ist, das Zelt gestülpt, gibt es immer ein großes Bett und Frühstück für weniger 15$ !

Aber einige Schwierigkeiten…

  • Die Straßen sind sehr steil und es wird sicher sein, die entsprechende Gruppe auf seinem Fahrrad haben, zu klettern.
  • Einige Straßen sind damit beschäftigt, und einige Fahrer sind nachlässig zu überwinden. Zögern Sie nicht, um zu gewinnen und sich auf die Mitte der Straße ist zu vermeiden, überholt sowieso !
  • Es ist heiß ! Ich habe immer über 3 l Wasser auf meinem Rad getragen, dass ich fast gefüllt 2 mal pro Tag. Vorsicht auch Hitzschlag.
  • Es ist schwierig, Orte zu finden, das Zelt zu setzen. Wenn es keine Häuser oder Wald, gibt es ein Reisfeld oder Feuchtgebiet. Kann sowieso unbemerkt. Es wird auf jeden Fall der Erlaubnis fragen, wenn möglich vor Ort. Es wurde nie geworfen. Es war das einzige Mal, de-Lager, weil wir unser Zelt unter einem Schutz gestellt, die einen religiösen Charakter hatten. Sie fragten, sehr freundlich, uns zu verlassen, aber wir sofort half uns einen großen Platz finden !

Nachdem er mehr als zwei Monate auf Java, Bali und Lombok und ging viele Straßen, Hier Karte die die Strecke, die ich mit den wichtigen Punkten durchgeführt. Ich fuhr mit meinem Bruder ersten Java, dann mit meinen Eltern in Bali, und Sarah in Bali und Lombok. Die Karte, die ich erstellt wird, umfasst alle Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in Java, Bali et Lombok.

1. Banyuwangi à Canggu

Gilimanuk

fast wildes Campen im Park Gilimanuk

fast wildes Campen im Park Gilimanuk

Nachdem die Fähre nach Gilimanuk Banyuwngi Einnahme, wir schliefen im Park bei der Ankunft der Fähre. Die Nacht war ziemlich ruhig, wenn wir die Anzeigen aus dem Lautsprecher vom Fährhafen vergessen. Am nächsten Morgen, wir folgen dem nördlichen Weg nach oben Bubunan. Obwohl dies die einzige North Road Bali, es ist nicht viel los und ist sehr angenehm zu reiten. Die südliche Route ist die Hauptachse, die nach Denpasar führt, so vermeiden.

Munduk DORF

Munduk

Munduk

Ein Bubunan, wenden wir uns an Munduk, ein hübsches kleines Dorf berühmt für seine vielen Wasserfälle, die “Munduk Wasserfälle“. Das mag die steilste Straße sein, die wir gehabt haben seit Beginn der Reise zu tun. auf Munduk, Ich dachte, geschah das Schlimmste zu überwinden. Ein Einheimischer sagte mir, dass ich nicht in der Lage sein, höher zu klettern. Es soll einen Floh im Ohr hat…

Munduk WASSERF

Munduk Wasserfälle

Munduk Wasserfälle

Die Suite war noch steiler ! An den Wasserfällen, es war niemand, oder sogar ein richtiges Auto. Wir verlassen die Fahrräder dort, unbeaufsichtigt und gehen Sie zu den Wasserfällen hinunter. in nur 10 Protokoll, wir erreichen die Wasserfälle und wir baden dort. Der Ort ist schön und sehenswert klar (und anstrengende montiert). Es gibt auch ein kleines Restaurant Perk.

Der Rest des Aufstieg wird wesentlich einfacher, Dank der kleinen improvisierten Schwimmen. 1400m d'altitude, das ist es, es dominiert die Umgebung und den See Tambingan. Die Straße sieht verdächtig wie ein kleines Schweizeres Passstrasse auf dem Grat. Orange Händler gekreuzt, köstlich und viele Attraktionen für Touristen, wo Sie Bilder auf riesigen Schaukeln mit Blick auf den zweiten See nehmen, le lac Buyan.

The Borrowers AFFEN AFFEN STREET

An der Kreuzung von Wana Giri, ist dies der perfekte Ort, um mit Obst, munter oder bakso, aber achten Sie auf Affen ! Der Weg hinunter zum Fuß des Sees Affe Straße genannt, und dies kann der Ort der Insel, wo Affen sind die zahlreichsten und am meisten Schnorrer ! Wenn aus Versehen, Sie sind von Ihrem Geschäft entfernt, in Sekunden, eine Razzia organisiert Affen subtilisera Ihr Essen ! Die Affen wissen auch, wie man die Taschen Velcro oder Reißverschlüsse.

Der See von Buyan

Tempel im Wasser am See Buyan

Tempel im Wasser am See Buyan

Camping de Buyan

Camping de Buyan

Nach dem anstrengenden Tag Radfahren, was Freude den Sonnenuntergang am See zu sehen, Zelt in einem neuen kleinen Campingplätzen rund um den See gelegt Buyan. Am Ende der Straße, es gibt sogar eine Gratis Camping. Für 20K R / Pers, wir entscheiden, gehen ein Campingplatz mit WC-Block, Duschen und ein Schutz des Zeltes bei regen zu setzen. Es gibt sogar ein kleines Café der Nähe, wo es möglich ist, etwas zu fragen, zu essen.

Am nächsten Morgen, wir werden seine kleine warung abgegeben wurden. Es gibt einen Tisch, und man fühlt sich wie ein König ! Frische Fruchtsäfte und Nasi Pecel sind im Spiel.

gemacht

gemacht

Tempel auf dem Wasser Bratansee – BETUGUL

Temple Betugul

Temple Betugul

Es ist Zeit, die letzten Seen zu gehen, die Bratan ! Ein Betugul ist ein sehr berühmter Tempel beliebt bei Touristen. weder Sein ein absoluter Fan der Tempel oder die Massen von Touristen, wir entscheiden „durch die Hintertür gehen“. Es gibt eine alte verlassene Resort neben den Tempel es möglich ist, Fahrrad mit einem wenig Kühnheit zu überqueren. Wir sind direkt neben dem Tempel, mit sogar die Möglichkeit, es zurückzugeben. Das Gebiet befindet sich im Aufbau und ich bin mir ziemlich sicher, dass diese Lücke in den kommenden Monaten gefüllt werden. (Wenn Sie versuchen,, danke mir Updates über die Lage zu senden !). die Betugul, Sie können auch Erdbeeren kaufen (eher gut) und mangustines, die sind relativ teuer im Vergleich zu denen in Java gefunden (40 KIDR / kg Bali gegen 20KIDR / kg auf Java). ja, die mangustines sind Luxus-Frucht, aber der Geschmack ist so verrückt ...

ABSTIEG UND Jatiluwih

Terrassen Jatiluwih

Terrassen Jatiluwih

Nachdem das Tablett zu genießen und 3 lacs, es ist Zeit, nach Süden der Insel zu gehen. zwei Möglichkeiten : die Hauptstraße, schnell und direkt nach Denpasar, oder eine Landstraße, Achterbahn, sondern durch eine der schönsten Orte auf der Insel : die Terrassen von Jatiluwih Reisfelder, Erbe der UNESCO ja ja !
Sie werden verstehen,, die zweite Wahl ist anstrengend, aber lohnt sich die Anstiege und Abfahrten unaufhörlichen. Die Straße ist schön, durch kleine Dörfer, Wald und roher Reis. und plötzlich, Der Blick Sie, zwei voll möblierte Terrassen Pisten. Kleine Pfade erlauben zu Fuß durch. Wenn Sie erfüllen alle Restaurants und Mini Touristenbus, kein Zweifel, Sie wissen, Sie sind angekommen !

Grundstueck

Tanah Lot

Tanah Lot

 

ja, der berühmte Tempel. Sie müssen wieder Massentourismus lieben. Ich denke, wir hatten Glück, weil der Tempel war nicht voll, wie wir dachten. Mit dem Fahrrad, es ist leicht zugänglich und bergab immer, wenn es Jatiluwih kommt !

STEIN ET Balong CANGGU

Kuta ist nicht für Sie ? ich verstehe,, für mich entweder. Eine zweite Zone entwickelt Peripherie : Canggu. In der Mitte der Landschaft taucht viele Restaurants und Surf Clubs neben dem schönen Strand von Batu Palong. Die Straße ist nicht sehr nett von cons, denn es ist ziemlich schmal und voll zu Spitzenzeiten. Dies ist ein Muss für den Strand. Wir stellen die Fahrräder zwei schöne Pension etwas abgelegen im Inland : Ryan Bagus Pension und Cempaka Mas Pension.

(Wenn Sie über booking.com buchen, Sie gehen durch Link und profitieren von 15$ Reduzierung !)

CANGGU – KUTA – AIRPORT

Es ist Zeit, diese Oase der Ruhe zu lassen, und es ist mit viel Freude wir einen Höllen Straße finden verborgen, schmal und mit vielen Verkehr – zu erreichen Seminyak, Kuta oder zum Flughafen. leider, dies ist die einzige Option ! so haben Sie den sauren Apfel beißen und durch ein paar Zentimeter Autos überholt werden, insbesondere Lastkraftwagen und Roller “bule” (ausspricht Ball), entweder weiß Surfer, die ihre besten Spots zurückkehren. Ich glaube, das sind die schlimmsten Roller sind…

Passing Kuta, es fällt auf den schlimmsten Massentourismus aber offensichtlich einige nette Restaurants und Cafés. die Kuta Beach liegt ein schöner Strand mehrere Kilometer, wo man Surfunterricht nehmen.

Es gibt viele kleine Hotels und Pensionen nach Kuta. Unsere Favoriten waren Celebbest für seine Pfannkuchen wird und Rucksack Atmosphäre sehr angenehm und City Garden Bali sein Hof, seine Ruhe und die Möglichkeit, das Fahrrad zu fragen, kurz vor der Kammer.

Flughafen, als wir dort waren, war ein wenig Arbeit, und wir wurden Zugangsbarrieren verweigert… Ich glaube nicht, die Wache hat verstanden, dass wir mit Fahrrädern fliegen wollten. sowieso, mussten wir die verrückten Aufträge und Tour respektieren, fahren unter einem Tor sogar ein paar lange Minuten, nachdem er zwei oder drei Arten davon zu überzeugen, uns passieren zu lassen. Sie werden verstehen,, es ist nicht sehr häufig mit dem Fahrrad zu fliegen und sogar weniger häufig mit dem Fahrrad zum Flughafen ankam.

Bali Flughafen, Die Fahrräder sind bereit zu fliegen

Bali Flughafen, Die Fahrräder sind bereit zu fliegen

2. Seminyak à Mt. Batur

SEMINYAK – UBUD

Im Nordosten Denpasar, Natur gefunden

Im Nordosten Denpasar, Natur gefunden

seit Seminyak, Sie können manchmal Nebenstraßen finden, um Verkehr zu vermeiden. Straßengebühr und landschaftlich schöne Strecke. Es gibt mehrere Möglichkeiten die Stadt zu verlassen :

  • Weiter nördlich von Denpasar Bali, die dann den Kopf von Ubud – Einige Straßen zu übernehmen, sondern findet sich auf dem Lande.
  • Holen Sie sich durch Denpasar – viele Stadt, Verkehr, aber schnell genug, um die Stadt zu verlassen.
  • Fahren Sie entlang der Ostküste durch Sanur und folgen Sie der Autobahn – Sehr schnell, aber nicht sehr interessant. Sehen Sie sich das jedoch nach Ubud.

Tegenungan

Tegenungan

Tegenungan

Wenn man folgt den weiter nach Osten nach Ubud, wir gehen zu Fälle Tegenungan. Diese Fälle haben die Funktion, um in der Nähe eines Dorfes werden, und sind leicht zugänglich im Gegensatz zu anderen bekannten fällt Bali. Der Zugang ist zu Fuß 10 Minuten und kann schwimmen.

UBUD

Nachdem in Falls Tegenungan aufgefrischt, die Straße nach Ubud ist sehr schön und die Straße ist sehr verantwortlich.

Mit Blick auf Mt Agung

Mit Blick auf Mt Agung

Wenn wir nähern Ubud, jedoch die Flucht der Verkehr nicht… Alle Straßen in der Stadt sind ständig verkorkt, Sie müssen nur geduldig seine Sorgen nehmen. Und versuchen, die Atmung zu stoppen, wenn wir hinter den ungefilterten Auspuffrohren von Autos und Roller links.

Ubud ist wirklich eine Lieblingsstadt, eine kulinarische Sicht ohnehin. Es gibt für jeden etwas dabei, vor allem aber für Veganer, Gluten-frei, gesundes Essen à gogo. Eine Fahrt auf Tripadvisor auf dem Spiel und für die Spieler erfolgreich sein wird, ein netter kleiner Spaziergang durch die Straßen der Innenstadt genug, um auf der Perle fallen.

Wenn Sie müde sind von den Straßen ziellos zu Fuß, es ist möglich, indem Sie zu Fuß den Berg hinauf leicht, die Stadt zu befreien Campuhan Gratwanderung. Ein kurzer Spaziergang über mehrere Kilometer frische Luft zu bekommen und hungrig genug zurück, um den leckeren Burger zu Angesicht Watercress Cafe

Ich empfehle auch die balinesische Tanzshow des Wassertempels (und es dauert nur qu'1h, für den Fall, geben Sie Sie nicht die Trance).

balinesischen Tänze

balinesischen Tänze

In Bezug auf Pensionen, Günstigste Insel Unterkunft gefunden, und es gibt jede Menge ! Radfahren, Das ist nicht viel zu buchen, vor allem, da wir den besten Preis bei der Buchung nicht notwendigerweise. an Ort und Stelle, wir können sehen, ob es Raum Fahrräder aufnehmen sicher (manchmal nicht klar, in dieser Stadt für ein paar engen Gassen).

TEGELLALANG

Tegellalang

Tegellalang

Nachdem er mehrere Tage in Ubud, es ist Zeit, die Straße zu schlagen. Im Norden, ist Ziel Tegellalang. Sie können eine oder zwei Alternativen zu finden, aber es hat nur eine Straße, die direkt in den Norden führen. gut…der Ort selbst ist schön, aber kein ausreichendes Interesse mehrere Stunden zu rechtfertigen stoppen. Ein kleines Foto, Zeit, um Wasser zu tanken und vermeidet sanft von den Verkäufern auf der Straße belästigt und geht wieder in den Norden.

RISE TO Mount Batur

Mit Blick auf Mt Batur und dem Bintang

Mit Blick auf Mt Batur und dem Bintang

Endlich ein schöner Aufstieg in Indonesien ! Ich dachte, die Autobahn-Designer nur daran interessiert waren klettert über 20% ! Endlich ein Weg, der nicht leidet die Ketten Fahrräder. Au Nord des Terrasses de Tegelallang, Massentourismus ist verschwunden. Es gibt so gut wie keine Autos. Der Aufstieg ist fast angenehm (Kreditausfall, wir sollten montieren…).

MT BATUR : DAS (PETITE) ENTTÄUSCHUNG

der Krater, Ansicht Batur

der Krater, Ansicht Batur

Die Aussicht von der Spitze des Passes wert. Ein kleines Bier im Panorama-Restaurant, und wir gehen für einen viel vertikalen Abstieg wie der Aufstieg in der Schüssel. ja, denn in der Tat, Mt Batur ist in das Becken eines alten Vulkans. Großhandel, es ist ein Vulkan in einem Vulkan, Sie mir folgen ?

Füße wir dachten, dass wir unabhängig nach oben klettern konnte aber ein lokaler Führer sagte uns, dass es streng ohne Führer dorthin zu gehen, war verboten. lokale Mafia oder wahres Gesetz ? Wir werden nie wissen, aber nach einiger Forschung, diejenigen, die alleine gewagt wurden von den Führungen blockiert, und manchmal gewalttätig… Doch der Weg sieht mehr, dass zugänglich und einfach. Viele wollen nicht eine Führung in den Beinen oder auszahlende haben 40$ zum Anheben, wir verlassen die Idee. Wir flüchteten in Thermalbad wo wir waren in der Lage, das Zelt für 100kr zu setzen, Nach einigen Verhandlungen mit dem Chef Orten, weil normalerweise, es ist möglich, die Zelte dort zu verwenden, um 250KR. Der Eintrag des Badezimmers ist auch bezahlt (150KR pro Person).

3. Ubud – Amed – Lovina – Zurück über Seen nach Denpasar

UBUD – AMED

Im Norden von Ubud, nachdem die Terrassen Tegelallang Passieren, Wir verlassen die Autobahn an Touristen. Die Straßen sind so schön, wie schwierig, weil es in den Osten geht jetzt, und somit durch die alte Lava von Batur Sprachen. Die Anstiege und Abfahrten sind sehr steil, und nur eine kleine richtige Geschwindigkeit besiegen. Sonst wird es den Fuß hinstellen. Oder zwingen wie verrückt für Leute wie mich, und Trikes !

KAFFEEDegustation mit Nyoman

schmeckenden Kaffee

Kaffee-Verkostung

In der Mitte des Waldes, Ich hielt an einer Einrichtung Zufall, dass Kaffeeproben bietet, vor allem die berühmte Luwak Kaffee. Der Luwak ist ein kleines Tier. Großhandel, lokale Kraft ihnen Kaffeesatz zu essen und sich zu erholen ihren Kot Kaffee zu machen. Dieser Kaffee ist relativ teuer ! In dieser Unterkunft, es bietet eine Verkostung Kaffee + die Luwak Kaffee 50kr. Wir willkommen geheißen von Nyoman, wer spricht ausgezeichnet Englisch. Wir haben große Gastfreundschaft und Lebensfreude. (Wir haben nicht die Luwak Kaffee schmeckte, Grundsätzlich…)

AMED

Zwischen Agung und den Hügeln

Zwischen Agung und den Hügeln

Der Weg zum Amlappura Amed ist eine der schönsten. Gefangen zwischen Agung links und rechts kleine Berge, der Abstieg bleibt ein unvergessliches. Hallo Amed und neue Touristen. Aber wer sagt, die Touristen so gut erschwinglichen Preisen in Restaurants und Cafés, gut 3 mal über das, was Sie auf der Straße finden. Nach einer gewissen Zeit, es fühlt sich immer gut, eine gute Pizza oder ein Sandwich zu essen Reis oder Nudeln zu ändern…

LOVINA

Agung

Agung

Die Straße ist wieder aufgeladen mehr wir Lovina nähern. Und das nicht sehr interessant, wenn nicht ein atemberaubender Blick auf Mt Agung verlassen Amed.

in Lovina, empfehlen wir Ihnen, gehen “Beobachter” Delfine. Ich habe nicht, weil ich, dass der Delphin wie ein echter Kämpfer sieht gelesen ! Stellen Sie sich vor fünfzig Boote Delfine schlecht jedes Mal, wenn einer von ihnen zeigt seine Flosse über Wasser zu beschleunigen…

Ich begnügte mich mit dem angenehmen Schwimmen und Brot an den Rand des Wassers. Sehr gute Aktivität nach einem harten Tag des Radfahrens in der Sonne.

Wir waren von Lovina entfernt zu einem kleinen Strand zwischen Singaraja und Lovina. die Warung Putu bietet köstlichen Fisch nach dem Fang des Tages. Die Hotels in der Gegend sind durchaus erschwinglich (zu 11$ für ein Zimmer).

GIT GIT WASSERF

Nachdem mit Delfinen waten (oder nicht), es ist Zeit, einen Pass zu erhalten. Zurück zu Denpasar, keine andere Wahl fünfzehn, wir müssen den Weg nach Singaraja Betugul nehmen. Der Verkehr ist seltsam sehr niedrig, Ich werde mich nicht beschweren. Die Steigung ist schön Radweg Gegensatz zu Munduk Wasserfall.

zu 3/4 Hals, kommt man über einen kleinen Parkplatz und ein Weg zu mehr Stürzen führen. wir entschieden uns für Twin Wasserfälle Campuhan. Nach vermieden sorgfältig für eine nutzlose Führung bezahlen (sie haben sich beeilen nicht ihre Dienste in Anspruch zu nehmen, weil ich Zeit hatte, um mit ihnen zu Buddy-Buddy), wir gehen nach unten und den Eintritt von nur 20kr pro Person zahlen. nach unten, Sie können die Kühle des Wassers schwimmen und genießen.

BACK ON OPTION 1

Sobald der Hals, fand die Straße 1/ oben beschrieben. Ich lassen Sie sich ansehen.

4. loop Amed – Amlappura – Padang Bai

SNORKELING In Lipah

Ankunft Lipah

Ankunft Lipah

OK… da Amed, Sie haben die Wahl zu Lovina gehen, oder entlang der meisten an der Ostküste. Nach nur 7 km, Sie werden auf Lipah erhalten, ein kleines Dorf unbekannt und oft fälschlicherweise für Amed. Und doch ist es eine der schönsten Strände mit der Möglichkeit, von der Küste zum Schnorcheln ! Die Masken und Flossen Vermieter gibt es zuhauf und die Preise sind nicht übermäßig nach einigen Verhandlungen (50KR für beide Sätze). Die Flossen sind nicht einmal notwendig, weil die Korallen sehr nahe am Rand sind.

MEHR der Küste von AMED In AMLAPPURA

Die Preise von Amed Amlappura die Mühe wert

Die Preise von Amed Amlappura die Mühe wert

Sie müssen die Achterbahn lieben, weil es eines der schwierigsten Teile von Bali ist ! Auch wenn die Höhe nicht überschreitet 150m. Es ist nur ein 30aine Kilometer, aber es dauert fast den Tag der Angesicht.

WATER PALACE

Wir schliefen in dem Parkplatz Wasserpalast. Ich stelle mir vor, den Palast wert (oder die Kosten ?), Parkplatz sowieso, sehr wertvoll ist das Zelt fragen.

Padang Bai

Padang Bai ist der Fährhafen, die Gäste nach Lombok mit seinem Lieblingsfahrzeug nimmt (die Radstrecke). Es ist viel billiger als der speedboats und es ist eine Erfahrung, die wir mit lokalem teilen, zum Besseren oder zum Schlechteren !

5. Chili

Padang Bai – BLATT

Le Fähre de Padang Bai

Le Fähre de Padang Bai

Die Überfahrt dauert 5 Stunden. Aber die Fähre dauert manchmal 5h aus als… Die Stunden sind ziemlich Dekorationen, die scheinen keine wirkliche Bedeutung zu haben. Wir müssen auf der Fähre auf den verbleibenden Raum verlassen. Bei überladenen Lastwagen haben die letzten verbliebenen Zentimeter abgeschlossen. nach oben, gibt es einen klimatisierten Raum. schließlich…im Anschluss an die Fähre zu gehen, weil nur, der Fall war. Bei der Rückkehr, wir hatten einen Kummer wegen des Geruchs von Öl und Dünung. Es ist besser, über Dinge zu denken, vor der Abreise, aber es ist immer noch möglich, Sachen auf dem Boot kaufen von (unter Berücksichtigung der Bootssteuer + Fathead Touristen).

BLATT

Wir kamen sehr spät in der Lembar und wir haben nur eine Pension gefunden : la Tidar Home Stay. Es sieht aus wie eine Einrichtung, die seine Zeit damit verbracht hat,. Alles ist heruntergekommen und schmutzig genug. Das Frühstück ist nicht gut, und es nahm den Anspruch 4 Zeit. Erwarten Sie nicht, besser für 100kr Nacht. Wir kreuzten den Abend in der Nähe des Terminal, viele kleine Stände dort wurden zu essen günstig und gut !

KUTA LOMBOK

Sarah kommt zum Ende eines höllischen Aufstieg

Sarah kommt zum Ende eines höllischen Aufstieg

Zurück mit den großen Steigungen zwischen Lembar und Kuta Lombok. Es war natürlich möglich, eine große Straße zu nehmen, aber es gibt mehr kleine Straßen südlich von Lembar die kulturellen Differenz zwischen Bali und Lombok beurteilen.

Der Weg zum Kuta Lombok

Der Weg zum Kuta Lombok

Wir Umwelt deutlich verändert und wir kommen in Dörfern, in denen es keine oder nur sehr wenig ! In der Mitte des Ramadan, die Änderung noch brutaler gewesen, weil wir kein Restaurant gefunden. À Kuta Lombok, gefunden Massentourismus, aber mit einer freundlichen Atmosphäre der großen Stadt am Meer. Sie können einen Motorroller mieten für den Tag und 40KR entlang der Küste.

BEACH AAN

Der schönste Strand Postkarte ! türkisfarbenem Wasser, weißer Sand. Die Straße ist holprig, wir freuen uns, den Roller Verleih für den Zugang zu genommen haben.

KUTA – MATARAM, INLAND

Lombok Die Straßen sind wirklich schön zu fahren und es gibt immer mehrere Alternativen. Nur Mataram bei der Annäherung finden wir einen etwas verrückten Verkehr. Wenn Sie auf der Karte sehen, Sie werden sehen, dass wir viel von Lombok verpasst, unter anderem, Ein Teil des Vulkan im Osten. Nur durch Zeitmarke und es war ursprünglich geplant,.

SENGGIGI

Sie…die Straße entlang der Küste ist monströs schön, aber was ist dann mit Senggigi ? Wir verstehen immer noch nicht, warum es so viele Hotels sind, Restaurants (vides) ? man wurde gefunden schönes Hotel nicht zu teuer. Aber nicht zu guter Stimmung in dieser fremden Stadt im Gegensatz zu Kuta Lombok !

Fazit

Bali und Lombok sind kleine Häfen, die absolut unglaublich mit dem Fahrrad zu erkunden. Man kann sich leicht Nahrung finden, Wasser und eine Herberge billig schlafen. so dass keine Notwendigkeit, einen Herd und Kochutensilien lug. Das Zelt kann hilfreich sein, aber ein Minimum an Planung, Sie können immer das Zelt gegen eine Pension tauschen. Die Straßen sind nicht immer leicht mit dem Verkehr, aber wir finden immer gute Alternative nach einigen weniger angenehmen Kilometern. Ich empfehle daher dringend die Inseln, auch für unerfahrene Radfahrer, die keine Angst vor einem wenig chaotischen Verkehr in städtischen Gebieten.

3 Kommentare zu „Bali et Lombok – Um zu sehen und zu tun in Radreise”

  1. Die schönsten Alben eine unvergessliche Reise, die ich mit Ihnen Robin leben könnten
    Danke es ist ein Geschenk
    Ich werde nie dieses Abenteuer-Sharing vergessen !

    1. Hallo Yvan, sorry für meine späte Antwort ! die einfachste, es wäre ein Trekkingrad, aber das ATV kann für Nebenstraßen nützlich sein ! und Trikes, manchmal ist es etwas komplizierter, aber die Empfindungen sind verschiedene 🙂

Hinterlasse eine Antwort